Termine
Aktuell
alle aktuellen Nachrichten >>>
13.12.2017 18:54

Marco Sterzenbach gewinnt Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs

Auch in diesem Jahr wurde an unserer Schule der Schulentscheid zum deutschlandweit durchgeführten Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels ausgetragen.

Bereits in den Wochen zuvor wurden innerhalb unserer sechsten Klassen eifrig die jeweiligen Klassensieger ermittelt. Diese vertraten am Tag des Schulentscheids die eigene Klasse und  konnten sowohl durch das Vorlesen einer selbstgewählten Textstelle als auch durch das spontane Vorlesen  einer unbekannten Textstelle die fünfköpfige Jury beeindrucken. Für die Klasse 6a ging Marco Sterzenbach ins Rennen, Rebecca Wunsch vertrat ihre Klasse 6b und Lukas Petry las für die Klasse 6c. Moderiert wurde der Wettbewerb von Herrn Löchel. Als Jurymitglieder fungierten Frau Herrmann, Frau Schmitt-Wallrat, Frau Steinforth, Frau Nowak sowie Herr Steinert, die nach gründlicher Beratung den Schulsieger küren durften. Am Ende des gelungenen, von der Fachschaft Deutsch organisierten Schulentscheids konnte sich schließlich Marco Sterzenbach die begehrte Urkunde sichern und  den schulinternen Vergleich für sich entscheiden. Er zieht somit in die nächste Runde des vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels durchgeführten Vorlesewettbewerbs ein. Alle Beteiligten wünschen dem neuen Schulsieger dafür viel Erfolg!