Termine
Aktuell
alle aktuellen Nachrichten >>>
04.05.2018 20:29

Kant-Preisträger beim Informatik-Biber Wettbewerb

Mehr Kinder und Jugendliche denn je starteten Ende 2017 beim Informatik-Biber.
341.241 Schülerinnen und Schüler von 1.898 Schulen biberten mit. Erstmals in seiner Geschichte erstreckte sich Deutschlands größter Informatik-Schülerwettbewerb über zwei Wochen. Die Aufgaben waren größtenteils interaktiv und richteten sich an die Klassen 3 bis 13.

Zum ersten Male waren zwei Mittelstufenklassen des Kant mit dabei, die innerhalb ihres Mathematikunterrichtes am Online-Test teilnahmen. Spannende Logik-Aufgaben, die keine speziellen Informatik-Vorkenntnisse erfordern, unterstützten die Auseinandersetzung mit digitalen Denkweisen und -prozessen. Besonders motivierend war die Möglichkeit auch als Zweier-Team teilnehmen zu können.

Die Klassenbesten Moritz Bittner (9a) und Julien Heß (7a) bekamen Preis und Urkunde aus den Händen von Schulleiter Wolfgang Spriewald. Herzliche Gratulation!
Moritz Bittner - der zusammen mit Jan Theiß die Robotik-AG am Kant leitet - erhielt hervorragende 180 von 180 Punkten.

Die Kant-Preisträger beim Informatik-Biber Wettbewerb: (v.l.n.r): Moritz Bittner (9a), Mathematiklehrer Wolfgang Friedsam, Julien Heß (7a), Schulleiter Wolfgang Spriewald.