Termine
Aktuell
18.04.2019 22:16

Podiumsdiskussion zur Europawahl am Kant-Gymnasium Boppard

In einer bis zum letzten Platz gefüllten Aula stand am 11.04.19 die kommende Europawahl im Fokus...

alle aktuellen Nachrichten >>>
21.06.2018 22:14

6. Gesundheitstag - Essen, spielen und gleichzeitig etwas lernen – eine prima Kombination!

Bereits zum 6. Mal stand diese Kombination in Form des Gesundheitstages am Kant-Gymnasium auf dem Programm, erneut in Kooperation mit Sebapharma und dem Jugendrotkreuz.
„Es war total abwechslungsreich“, so die einstimmige Meinung der Schüler der 6. Klassen des Kant-Gymnasiums. Am 20. Juni 2018 fand zum 6. Mal der Gesundheitstag am Kant-Gymnasium statt. Während die Schüler der Klasse 10c unter der Anleitung von Frau Nick vom Jugendrotkreuz die Spielstationen in der Halle aufbauten, frühstückten die Sechstklässler erst einmal genüsslich. Die Tische waren reich gedeckt mit Obst, Gemüse, Vollkornbrötchen und sogar selbstgemachter gesunder Schokoladenaufstrich war zu finden. „Es ist gesund, aber es war trotzdem lecker“, stellten die Kinder fest.

Anschließend erfolgten ein kleiner Theorieteil im Klassenraum und ein Praxisteil in der Sporthalle. Dabei lernten die Schüler die positiven Auswirkungen von Sport und Bewegung auf den Körper kennen. Und bei acht Stationen der mobilen Gesundheitskampagne „Body-Grips“ des Jugendrotkreuz wurden praktische Erfahrungen gesammelt. Neben Geschicklichkeitsübungen standen unter anderem kleine Fitnesstests an, bei denen die Schüler doch ganz schön ins Schwitzen gerieten.

Bei dem Gesundheitstag war für jeden der Sechstklässler etwas dabei. Und auch für die Schüler der Klasse 10c, die neben dem Auf- und Abbau für die Betreuung und Anleitung an den einzelnen Stationen verantwortlich waren, was es eine interessante neue Erfahrung. (Michelle Tappertzhofen)
Fotos: Viola Kalkofen und Naja Neurath

29.06.2017 23:52

Gesundheitstag am Kant-Gymnasium – Bewegung und das richtige Essen

Fotos: Viola Kalkofen und Naja Neurath

Am 28. Juni 2017 fand zum fünften Mal, zusammen mit dem Jugendrotkreuz und der Unterstützung des Kooperationspartners Sebapharma, der lehrreiche und beliebte Gesundheitstag am Kant-Gymnasium statt.

Schon eine Woche vor dem eigentlichen Gesundheitstag liefen die Vorbereitungen an, denn alle Schüler der teilnehmenden Klassenstufe 6 mussten überlegen, welche Lebensmittel sie von zu Hause mitbringen wollten. Dabei mussten sie darauf achten, dass diese die ernährungsbewussten Anforderungen eines Frühstückes erfüllen. Die Schüler sollten nicht nur theoretisch lernen, wie ein gesundes Frühstück anzurichten ist, sondern das Gelernte unmittelbar in die Tat umsetzen. Zum Beginn des Gesundheitstages wurde deshalb ein gemeinsames Frühstück in der Klassengemeinschaft organisiert.

Die Verzahnung von Theorie und aktivem Handeln setzte sich beim Bewegungsteil fort. Gestärkt durch das gesunde Frühstück lernten die Schüler positive Auswirkungen von Sport und Bewegung auf ihren Körper kennen. Mit Hilfe der Schüler aus der Klasse 10c und des Jugendrotkreuzes wurde die Gesundheitskampagne „Body-Grips“ durchgeführt. Dabei mussten die Schüler in Kleingruppen nacheinander mehrere Stationen gemeinsam absolvieren, an denen sie verschiedene Aufgaben aus dem Bereich Gesundheit lösen sollten. Neben Gleichgewichtsübungen und einem Ausdauertest stand inhaltlich das Zusammenstellen eines Tagesmenüs unter Berücksichtigung der richtigen Zusammensetzung der Makronährstoffe sowie des Gesamtenergiegehalts im Vordergrund der praktischen Stationen.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen Betreuern, in besonderer Weise der Klasse 10c, der Sebapharma für ihre Unterstützung und bei allen Schülern der 6. Klassen für ihre aktive Teilnahme.  (F. Marx)

Gesundheitstag 2017 der sechsten Klassen in Kooperation mit der Sebapharma am 28. Juni 2017

Das Jubiläumslogo "50 Jahre sebamed"

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassenstufe werden am 28. Juni 2017 an einem Gesundheitstag am Kant-Gymnasium teilnehmen.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Sebapharma statt und wird von der ersten bis zur sechsten Stunde dauern.

Inhaltlich wird es neben

  • einem gemeinsamen ernährungsbewussten Frühstück in der Klassengemeinschaft
  • einen praxisbezogenen (Body-Grips-Mobil mit Stationen zum Thema: Bewegung, Ernährung, Ich & Du) und
  • einen theoriebezogenen Teil (Schwerpunkt: Sport und Bewegung) geben.

Betreut werden die Schüler von Mitgliedern der Arbeitsgruppe, ihren Klassenlehrern sowie den Schülern der Klasse 10c. Herzlichen Dank hierfür!

Gesundheitstag 2016 der sechsten Klassen in Kooperation mit der Sebapharma am 13. Juli 2016

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassenstufe nahmen am 13. Juli 2016 an einem Gesundheitstag am Kant-Gymnasium. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Sebapharma statt und dauerte von der ersten bis zur sechsten Stunde.

Inhaltlich gibt es neben einem gemeinsamen ernährungsbewussten Frühstück in der Klassengemeinschaft einen praxisbezogenen (Body-Grips-Mobil mit Stationen zum Thema: Bewegung, Ernährung, Ich & Du) und einen theoriebezogenen Teil (Schwerpunkt: Sport und Bewegung).

Betreut werden die Schüler von Mitgliedern der Arbeitsgruppe, ihren Klassenlehrern sowie den Schülerinnen und Schülern der Stufe 10.

13.07.2016 22:29

Leckeres, gesundes Essen, Sport und Spiel - der Gesundheitstag war wieder ein großer Erfolg! Ein herzlicher Dank geht an Sebapharma, das Jugendrotkreuz und das Org-Team!

In Kooperation mit der Sebapharma und dem Jugendrotkreuz fand der 4. Gesundheitstag am Kant-Gymnasium statt.
„Schule kann nicht viel besser sein“, da waren sich die Sechstklässler des Kant-Gymnasiums einig. Denn auf dem Programm des 4. Gesundheitstages, welcher wieder in Kooperation mit der Sebapharma und dem Jugendrotkreuz am 13. Juli stattfand, standen leckeres gesundes Essen und viele Sport- und Spielstationen.
Mit einem gemeinsamen Frühstück im Klassenraum begann der nicht alltägliche Schultag. So konnte das Interesse für gesunde Lebensmittel geweckt werden. „Zuerst haben wir gelernt, was alles zu einem gesunden Frühstück gehört“, so die Kinder. Im Theorieteil setzten sich die Schüler anschließend mit den positiven Auswirkungen von Sport und Bewegung auseinander. Am meisten Spaß hatten die Schüler dann bei den verschiedenen Stationen in der Sporthalle. Im Rahmen der mobilen Gesundheitskampagne „Body-Grips“ des Jugendrotkreuzes konnten die Schüler an acht Stationen laufen, ihre Geschicklichkeit testen, aber auch einiges Neues über die Gesundheit und ihren Körper lernen.
Unterstützt und angeleitet wurden die Übungen durch Mitschüler der Klasse 10a. Auch für sie war es ein interessanter Tag. „Als Schüler anderen, jüngeren Schülern zu helfen, ist eine neue, sehr interessante Erfahrung“, so die Zehntklässler.

24.07.2015 15:34

Gesundheit mit Körper und Grips - 3. Gesundheitstag der 6. Klassen am Kant

In Kooperation mit der Sebapharma und dem Jugendrotkreuz fand am 22. Juli 2015 der 3. Gesundheitstag für die sechsten Klassen am Kant-Gymnasium Boppard statt. 67 Jugendliche erlebten einen Tag lang, sich aktiv und kreativ mit sich selbst, ihrem Körper und ihrem Gesundheitsverhalten auseinanderzusetzen.

Das gemeinsame gesunde Frühstück in der Klassengemeinschaft zu Beginn des Gesundheitstages hatte das Ziel, Interesse für das Thema Ernährung zu schaffen. Neben wertvollen Ernährungstipps wurde Neugierde auf neue oder unbekannte Zutaten geweckt sowie eine gesunde und preisgünstige Vielfalt an Lebensmitteln vorgestellt.

Im Theorieteil des Gesundheitstages lernten die Schüler die positiven Auswirkungen von Sport und Bewegung auf ihren Körper kennen. Besonderer Höhepunkt der Veranstaltung war die mobile Gesundheitskampage „Body-Grips“ des Jugendrotkreuzes. Unter der Betreuung von älteren Mitschülern der 10. Klassen („Jugendliche helfen Jugendlichen“) konnten sich die Schüler an acht unterschiedlichen Stationen spielerisch und mit Körper, Geist und Seele aktiv über wichtige jugendrelevante Gesundheits- und Präventionsthemen informieren.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen Betreuern, in besonderer Weise bei der Klasse 10c, bei der Sebapharma für ihre Unterstützung und bei allen Schülern der 6. Klassen für ihre aktive Teilnahme.

Dr. M. Bieligk, R. Hust-Pfeifer, F. Marx, M. Tappertzhofen
(Arbeitsgruppe „Gesundheitstag der 6. Klassen“)

Gesundheitstag 2015 der sechsten Klassen in Kooperation mit der Sebapharma am 22. Juli 2015

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassenstufe werden am 22. Juli 2015 an einem Gesundheitstag am Kant-Gymnasium teilnehmen.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Sebapharma statt und wird von der ersten bis zur sechsten Stunde dauern.
Inhaltlich wird es neben einem gemeinsamen ernährungsbewussten Frühstück in der Klassengemeinschaft einen praxisbezogenen (Body-Grips-Mobil mit Stationen zum Thema: Bewegung, Ernährung, Ich & Du) und einen theoriebezogenen Teil (Schwerpunkt: Sport und Bewegung) geben. Betreut werden die Schüler von Mitgliedern der Arbeitsgruppe, ihren Klassenlehrern sowie den Schülern der Klasse 10c.
Dr. M. Bieligk, F. Marx, R. Hust-Pfeifer, M. Tappertzhofen
(Arbeitsgruppe „Gesundheitstag der 6. Klassen“)

 

 

Gesundheit mit Grips Veranstaltung für die 6. Klassen am Kant Gymnasium in Kooperation mit der Sebapharma

Zum zweiten Mal fand, in Kooperation mit der Sebapharma und dem Jugendrotkreuz, am 23.Juli 2014, der Gesundheitstag für die sechsten Klassen am Kant Gymnasium Boppard statt. Im Rahmen der Kampagne „Gesundheit mit Grips“ konnten sich die 67 Schüler über wichtige jugendrelevante Gesundheitsthemen informieren.

Die Jugendlichen wurden an acht Stationen spielerisch und ganzheitlich dazu motiviert, sich mit präventiven Maßnahmen und Sachinformationen zum Thema Gesundheit auseinanderzusetzen. Im Theorieteil des Gesundheitstages lernten die Schüler positive Auswirkungen von Sport und Bewegung auf ihren Körper kennen. Die Botschaft lautet: Wer regelmäßig Sport treibt, hält sich körperlich und geistig-seelisch fit, ist weniger krank und kann sich besser konzentrieren. Ein gemeinsames ernährungsbewusstes Frühstück in der Klassengemeinschaft rundete den Gesundheitstag ab.

Im Vorfeld wurden die Schüler innerhalb des naturwissenschaftlichen Unterrichts darauf vorbereitet, gesunde von ungesunden Produkten unterscheiden zu können. Neben wertvollen Ernährungstipps sollte die Neugierde auf neue oder unbekannte Zutaten geweckt sowie gesunde und preisgünstige Vielfalt an Lebensmitteln kennengelernt werden. Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen Betreuern, in besonderer Weise der Klasse 10b, der Sebapharma für ihre Unterstützung und bei allen Schülern der 6. Klassen für ihre aktive Teilnahme. Dr. M. Bieligk, H. Fricke, R. Hust-Pfeifer, F. Marx, M. Salzig (Arbeitsgruppe „Gesundheitstag der 6. Klassen“)

Gesundheitstag 2013

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassenstufe nahmen am 14. Juni 2013 an einem Gesundheitstag am Kant-Gymnasium teil. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Sebapharma statt und dauerte von der ersten bis zur sechsten Stunde. Inhaltlich gab es neben einem gemeinsamen ernährungsbewussten Frühstück in der Klassengemeinschaft einen praxisbezogenen (Body-Grips-Mobil mit Stationen zum Thema: Bewegung, Ernährung, Ich & Du) und einen theoriebezogenen Teil (Schwerpunkt: Sport und Bewegung).

Betreut wurden die Schüler von Mitgliedern der Arbeitsgruppe, ihren Klassenlehrern sowie den Schülern der Klasse 10a.

Dr. M. Bieligk, R. Hust-Pfeifer, S. Krames, M. Salzig, M. Tappertzhofen (Arbeitsgruppe „Gesundheitstag der 6. Klassen“)