Termine
Aktuell
alle aktuellen Nachrichten >>>

Patenschülerkonzept

Seit vielen Jahren gibt es am Kant-Gymnasium Patenschüler/innen für Klassen der Orientierungsstufe. Pro Klasse übernehmen 2-3 Schüler/innen diese Funktion, und werden so zu direkten Ansprechpartnern für „kleine“ Schülerinnen und Schüler bei Fragen/Problemen, wo kein Lehrer oder Erwachsener angesprochen wird. Von Anfang an wenden sich die Patenschüler/innen den Neuankömmlingen zu, um diese in die Schulgemeinschaft aufzunehmen. So erhalten die Kinder viele interessante Informationen über neue Schulgemeinschaft. Besonders beliebt sind aber die gemeinschaftliche Aktionen der Patenklasse, die durch die Patenschüler/innen organisiert werden, wie zum Beispiel ein Filmnachmittag, gemeinschaftliches Pizzabacken oder eine Halloweenparty.