Termine
Aktuell
alle aktuellen Nachrichten >>>

Integrationstage

Foto: Hofschlaeger, 2008

Um aus der Vielzahl der neuen Schülerinnen und Schüler aus ganz unterschiedlichen Grundschulen direkt zu Beginn ihrer Schulzeit am Kant-Gymnasium eine Klasse werden zu lassen, die sich als Gemeinschaft versteht, fahren alle 5. Klassen direkt am Anfang des Schuljahres auf „Integrationstage“.

Unter der Begleitung von zwei Lehrkräften und der Patenschüler/innen der Klasse verbringen sie zwei Tage mit einer Übernachtung in einer Jugendherberge in der näheren Umgebung. Dort haben sie einerseits Zeit zum Spielen und Kennenlernen, andererseits erarbeiten sie gemeinsam Kommunikations- und Verhaltensregeln. So wird der Grundstein für die Entwicklung einer guten Klassengemeinschaft gelegt, die sich über die Jahre festigen wird.