Webcam
Termine
Aktuell
01.03.2021 09:41

Informationen zur Schulöffnung

Die Jahrgänge 5 und 6 kommen ab 08.03. im Wechselunterricht, die Jahrgänge 7 – 10 ab 15.3.,...

alle aktuellen Nachrichten >>>
27.06.2016 12:11

Ausstellung von Fussball-Pokalen

Der Relaunch des altehrwürdigen Fußballpokals ist bis zum Ende der EM in einem Schaufenster des Bekleidungshauses Stammer in der Bopparder Oberstraße zu bewundern, wo einige der schönsten Schülerarbeiten gezeigt werden.

Während in Frankreich gerade die Fußball-Europameisterschaft ausgetragen wird, ist am Kant-Gymnasium Boppard die Kant-Liga in die Schlussrunde gegangen. Dieses ist ein schulinternes Fußball-Turnier aller Klassen und Stufen, an dessen Ende vier Wanderpokale für die jeweils ersten Plätze der Orientierungsstufe, der Mittelstufe und der Oberstufe sowie für den Gesamtsieger verliehen werden.

Und während der Europameister den Coupe Henri-Delaunay erhält, werden die siegreichen Kant-Schüler einen Wanderpokal in Händen halten, der im Rahmen des Kunstunterrichts unter der Leitung von Melanie Müller und Imke Blankemeyer von den Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen geschaffen wurde.

Integriert in das Thema Design wurde ein Wettbewerb zur Gestaltung des Kant-Liga-Fußball-Pokals ausgelobt, dessen Material aus Pappmaché bestehen sollte. Dabei galt es, einige Auflagen hinsichtlich der Umsetzung zu erfüllen und zu einer kreativen und interessanten Formensprache zu gelangen.

Ein wichtiges Kriterium für die Auswahl des Siegerpokals wird aber auch die Stabilität im Siegesjubel sein. Der Relaunch des altehrwürdigen Fußballpokals ist bis zum Ende der EM in einem Schaufenster des Bekleidungshauses Stammer in der Bopparder Oberstraße zu bewundern, wo einige der schönsten Schülerarbeiten gezeigt werden.

Das wachsende Kant-Jubiläums-Korallenriff 2015

Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5a, 5b, 5c, 6a, 6c, 6d, 7c, 10a und eine Schülerin aus der 11 wollen die Projekttage nutzen, um am Kant-Korallenriff mitzuarbeiten. Die Klassen 5a, 5c, 6a, 6c, 6d und 8c häkeln bereits im Unterricht mit. Sogar einige Mütter und Tanten von Schülern haben sich schon beteiligt. Vielen Dank dafür!
Die Tiere und Pflanzen mit einem grauen Hintergrund sind von Frau Müller; Anleitungen dafür können bei ihr erfragt werden.
Wir danken der Firma Schoppel, dem Wollparadies Schmitt in Koblenz und der Modeboutique Capricho in Boppard sehr herzlich für ihre Wollspenden!

Kunst am Kant - Schülerarbeiten der Stufe 6

Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht der Stufe 6